Gruppenangebot

Kreatives Begegnen beim Trommeln
Ein musikalisches Selbsterfahrungswochenende

 

Im Rahmen dieses Workshops möchten wir einladen, einander beim Trommeln zu begegnen, sich selbst zu erleben und einen gemeinsamen Austausch zu finden.

Neben dem Erlernen einer Grundtechnik des Trommelns werden wir erforschen, was der Rhythmus einer Trommel in uns auslöst, wie es sich anfühlt, in einer Gruppe zu trommeln oder gemeinsam zu klatschen, zu stampfen, zu schnippen, etc.

Wie fühle ich mich während des Trommelns?
Was macht der Rhythmus mit mir und was mit den anderen?
Wie wirkt sich das auf die Gemeinschaft aus?
Kommunizieren wir miteinander?
Können wir einander verstehen, uns einander verständlich machen?
Gibt es gemeinsame Erfahrungen?
Welche Macht, welche Einflussmöglichkeiten habe ich und welche Verantwortung trage ich dabei?

Im Spiel miteinander werden wir gemeinsam Musik erschaffen und im Hier und Jetzt erleben.
Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit personzentrierter musikalischer Selbsterfahrung!

Samstag, 30.März 2019 von 10.00-18.30 Uhr und
Sonntag, 31.März 2019 von 10.00-14.00 Uhr

Tresor Essling, 1220 Wien, Eßlinger Hauptstraße 66

Trommeln und Rhythmusinstrumente werden zur Verfügung gestellt.
Kosten: 220 euro

Der Workshop ist anrechenbar für 15h Selbsterfahrung für Propädeutikum und alle Aus- und Weiterbildungen, die den Nachweis durch eingetragene PsychotherapeutInnen benötigen.

Anmeldung und Information unter: praxis@psychotherapie-fleischmann.at